Vor einiger Zeit habe ich bei der Bloggerrunde „Blaubeersommer“ mitgemacht. Neben mir haben auch noch andere Blogger-Mädels zu einer bunten Rezeptesammlung rund um das Thema „Blaubeeren“ beigetragen.

„You are kind
you are smart
you are important.“ 

Blaubeeren sind im Sommer einfach nicht wegzudenken. & wie wunderbar man diese Beeren einsetzen kann, habe ich zusammen mit sieben weiteren Mädels bewiesen. Wer was gebacken & gekocht hat, zeige ich euch heute.

 

Angefangen hat die liebe Tatjana von Wiesenknopfschreibselei mit einem leckerem Blueberry White Chocolate Cheesecake. 

 

Weiter gemacht hat Christine von Krimi und Keks mit wunderbaren Heidelbeer-Streusel-Schnecken. Mhhhmmm! Lecker!

 

Die nächste in unserer Runde ist die Valerie von Chez Valerie mit ihrem tollen Rezept für irisches Blaubeer Cranachen. Yum!

 

Die Woche darauf verzauberte uns Anja von Anjas Actionküche mit einer Blaubeer-Bananen-Marmelade, die einfach perfekt für das Sonntagsfrühstück ist.

 

Weiter in der Runde ging es mit Fiona von Himbeeren & Glitzer & leckeren Blaubeer-Buttermilch-Pancakes, die auch beim Sonntagsfrühstück keinesfalls fehlen sollten.

 

Die liebe Julie von Mäusemama hat einen wundervollen Blaubeerstrudel gezaubert. Wer kann schon einen so leckeren Strudel verschmähen?

 

Den Abschluss in unserer Runde hat die Heike von Genuss Gold auf Wolke 10 gemacht. Heike hat einen Blaubeer-Pudding-Streusel-Kuchen gebacken, der sich mehr als sehen lassen kann.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit den wunderbaren Rezepten!

Liebst, eure

Laura