Für mich geht es nun nächste Woche in den wohlverdienten & dringend gebrauchten Urlaub. Zum Urlaub gehört für mich neben einem Sonnenhut, Sandalen & dem Sommerkleidchen noch etwas ganz anderes – ein gutes & entspannendes Buch, dass mich in andere Welten verschwinden lässt.

„I do not want
just to read books.
I want to climb
inside them 
& live there.“ 

Eigentlich bin ich ja eine absolute Leseratte. Ich liebe es mich in andere Welten zu träumen, meine Phantasie spielen zu lassen & mich davon treiben zu lassen, aber dafür fehlt mir im Alltag einfach die Zeit. Neben der Arbeit, dem Sport, geliebten Freunden, der besten Familie & dem wundervollsten Freund bleibt einfach nichts mehr an Zeit über. Lesen war mir aber schon immer sehr wichtig! Ich bin Harry-Potter-Kind, aufgewachsen mit dem Anstellen vor dem Bücherladen um als eine der Ersten das Buch in den Händen zu halten, dem nicht-weglegen können der Bücher bevor es nicht zu Ende gelesen wurde & dem vergessen, wo man sich eigentlich befindet. Es fehlt mir sehr, meiner Leidenschaft im Alltag nicht mehr in dem Maße nachgehen zu können, wie ich es mir wünsche, aber dafür möchte ich nun meinen nahenden Urlaub nutzen. Nächste Woche geht es fünf Tage an die Nordsee, fünf Tage Sonne, Strand & Meer. & natürlich das wichtigste: Meine Familie & mein Freund. Ein gutes Buch ist da die perfekte Ergänzung zum perfekten Urlaub. Momentan stehen bei mir vier Bücher zur Auswahl, für welches ich mich entscheide, weiß ich noch nicht, vielleicht werden es auch alle.

Achso, ich lese fast nur auf Englisch, aber ich glaube das habe ich euch schon mal erzählt.

The Paper Magician.

Paper

Ceony hat die Tagis-Praff-Schule für magisch Begabte als Klassenbeste abgeschlossen und wird trotz ihres Traums von Metallmagie zu dem Papiermagier Emery Thane in die Lehre geschickt. Doch die Zauber, die Ceony bei Thane lernt, erweisen sich überraschenderweise als fabelhaft: Sie lernt, Papierkreaturen zu animieren und erweckt Abbilder aus Büchern zum Leben, liest sogar in der Zukunft. Während sie diese Wunder erforscht, erfährt sie auch von den Gefahren verbotener Magie. Eine Exzisorin – eine Anwenderin der finsteren Fleischmagie – überfällt das Landhaus und reißt Thane das Herz aus der Brust. Um das Leben ihres Lehrers zu retten, muss Ceony sich der Magierin stellen und gerät in ein Abenteuer, das sie in die Kammern von Thanes immer noch schlagendem Herzen führt und die Tiefen seiner Seele enthüllt. Der Debütroman »Der Papiermagier« der Autorin Charlie N. Holmberg entführt den Leser in ein außergewöhnliches, dunkles und skurriles Abenteuer, das Leser aller Altersstufen in seinen Bann zieht.

How the Marquis got his coat black.

Gaiman

Der Marquis ist nämlich auf der Suche nach seinem sagenhaften Mantel gewesen, der ihm abhand-engekommen war. Bei den Mushroom-Leuten findet er jemanden, der einen Hinweis dazu hat. Um diesen Hinweis zu bekommen muss er allerdings einen Liebesbrief zu einer Rabenfrau bringen. Etwas erstaunt erklärt sich der Marquis dazu bereit und macht sich mit einem gebundenen Führer auf den Weg – allerdings ohne zuvor zu erfragen, an wen dieser Führer eigentlich gebunden ist. Prompt findet er sich im Gebiet von „Castle & Elephants“, einer Gegend, in die er aus guten Gründen eigentlich nie wieder zurückkehren wollte. Bevor er reagieren kann, befindet er sich in den Händen – gewissermaßen – des Elefanten und sieht seinem baldigen Ableben entgegen. Oder?

The Hitchhikers Guide to the Galaxy.

Galaxie

Für Arthur Dent ist es ein ganz normaler Donnerstag, bis sein Haus von Planierraupen niedergewalzt wird. Kurz darauf wird allerdings auch die gesamte Erde von einem vogonischen Bautrupp plattgemacht, weil sie einer Hyperraum-Umgehungsstraße weichen muss. Aber da hat sich Arthurs bester Freund schon längst als Alien entpuppt, und sie sausen durchs Weltall mit nichts als ihren Badetüchern und einem harmlos wirkenden Buch, auf dem in großen, freundlichen Buchstaben »KEINE PANIK« steht. Und dabei hat das Wochenende gerade erst angefangen…

The Middlesteins.

Middlesteins

Über dreißig Jahre lang haben Edie und Richard Middlestein ein ganz normales Familienleben in einem Vorort von Chicago geführt. Auf einmal drohen die Dinge auseinander zu brechen, nicht ganz unschuldig daran ist Edies enormer Umfang. Essen ist für sie eine Sucht – und wenn sich das nicht ändert, hat sie nicht mehr lange zu leben. Als Richard ihren Eigensinn nicht mehr aushält und Edie verlässt, machen ihre Tochter Robin, ihr Sohn Benny und dessen Frau Rachelle es sich zur Aufgabe, Edie zu retten. Doch statt bei dieser heiklen Aufgabe an einem Strang zu ziehen, stehen sich alle gegenseitig im Weg. Und so steuert diese aberwitzige Familiengeschichte unerbittlich auf die spektakuläre Bar-Mizwa-Party der Zwillingsenkel zu, die ein Fiasko zu werden droht.

Vielleicht schaue ich auch erst einmal in der Bibliothek nach einem schönen Buch, ich liebe den Geruch von den Büchern dort.

Liebst, eure

Laura

 

  1. Ivi
    Jun 16, 2016

    Coole Lesetipps! Mir geht es ähnlich wie dir, auch ich finde sehr schwer Zeit in meinem Alltag zum Lesen! Ich habe mir letzten Sommer einige Bücher gekauft und habe sie noch nicht alle durch. Wünsche dir einen tollen Urlaub inkl. Zeit zum Lesen :)! xoxo

    http://www.naomella.com

    Reply
    • mrssparkle
      Jun 18, 2016

      Dankeschön! Ich hoffe die werde ich finden. (:

      Reply
  2. StreetstylePlanet
    Jun 16, 2016

    Hey Laura, sehr schöne Buchtipps. Die werde ich mir auf jeden Fall nochmal genauer anschauen :)
    Leider finde ich immer sehr wenig Zeit zum Lesen aber für meinen diesjährigen Urlaub hab ich mir auch wieder das ein oder andere Buch vorgenommen 😀
    Ich wünsche dir eine gute Zeit mit viel Erholung!

    Liebe Grüße, Johanna von StreetstylePlanet

    Reply
    • mrssparkle
      Jun 18, 2016

      Vielen lieben Dank! (: Ja, die Zeit wird im Alltag einfach immer weniger, daher ist der Urlaub ganz besonders dafür!

      Reply
  3. Jessy
    Jun 17, 2016

    Super Tipps. Ich muss auch endlich mal wieder ein Buch lesen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    Reply
    • mrssparkle
      Jun 18, 2016

      Dankeschön, ich hoffe du findest ein schönes Buch liebe Jessy!

      Reply
  4. WMBG
    Jun 19, 2016

    Hey liebe Laura!

    Da sind wirklich sehr coole Bücher dabei und ich müsste mir auch mal wieder ein Buch ausleihen! Seitdem ich studiere und hierfür immer so viel Fachliteratur und Paper lesen muss, habe ich das Bücher Lesen leider vernachlässigt. Aber der nächste Urlaub kommt bestimmt und da finde ich hoffentlich Zeit mal wieder ein gutes Buch zu lesen :)

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

    Reply
    • mrssparkle
      Jun 26, 2016

      Oh ja das mit den Fachbüchern kenne ich. Letztendlich bin ich gar nicht so wirklich zum Lesen gekommen, aber selbst die ersten zwanzig Seiten waren wieder sehr entspannend.

      Reply
  5. Anna
    Jun 19, 2016

    Das sind ja mal coole Lesetipp! Bei mir darf auch im Urlaub das Buch nicht fehlen. Vor allem wenn es an den Strand geht. Oder auch im Zug. Immer wenn ich mal etwas mehr pendle, dann zählt ein gutes Buch zu meiner Standard-Ausrüstung in meiner Handtasche. Und bei mir auch so gut wie immer rin englisch :)

    Reply
    • mrssparkle
      Jun 26, 2016

      Als ich noch viel Bus zur Uni gefahren bin habe ich auch immer ein Buch in der Tasche gehabt, nun ist die Zeit leider vorbei. Aber dafür sind die ansonsten sehr nervigen Pendlerfahrten wirklich super.

      Reply