Für mich ist nun die Chemo geschafft, doch so ganz fit bin ich immer noch nicht. Das soll sich in den nächsten Wochen ändern –  & dafür werde ich für eine Weile mein geliebtes Zuhause verlassen müssen.

„Recovery: It will be challenging. 
It will also be worth it. 
You will relapse, & that’s ok,
as long as you keep fighting.“

Fast vier Wochen ist die letzte Chemo her. Das ist immer noch ein ganz komisches Gefühl. Jeden Dienstag denke ich, gleich muss ich wieder los ins Krankenhaus, die Zeit hier zu Zuhause muss ich erstmal wieder lernen zu genießen. Der Alltag ist immer noch anstrengend. Laufen klappt noch nicht so wie ich es mir wünsche, Sport darf ich auch noch nicht machen. Um wieder zu lernen mich zu belasten fahre ich nun drei Wochen weg. Drei Wochen in denen ich mich nur darauf konzentriere wieder fit zu werden.

park-191239_1920
Es geht nach Bad Pyrmont in eine Rehaklinik. Dort soll ich rundum betreut werden, & eine ganze Menge lernen. In der Klinik wird mir geholfen wieder fit zu werden um aus diesem Jahr mein Jahr machen zu können. Ich habe mir ein paar Dinge vorgenommen, die ich gerne auf der Reha lernen möchte. Ich möchte sie hier aufschreiben, um sie mir immer vor Augen zu halten:

  • Laufen lernen: Eins der obersten Ziele. Ich möchte endlich den Rollstuhl loswerden & loslaufen können. Deswegen werde ich wie verrückt üben zu laufen.
  • richtig Essen lernen: Ich bin ein Mensch, der, was Essen angeht, immer in Extremen lebt. Entweder ich esse so viel in mich rein, dass ich fast platze, oder ich esse nichts & verbiete mir alles. Da ich aber auf gesunde Weise mein Gewicht wieder verlieren möchte, möchte ich dort lernen, wie eine normale Portion aussieht.
  • auf meinen Körper hören können: Für mich ist es immer noch schwierig auf meinen Körper zu hören. Seitdem ich so stark abgebaut habe, muss ich lernen aufzupassen, ihn nicht zu überfordern. Die Krankheit ist ein großer Teil meines Lebens, doch ich versuche nach wie vor dies zu ignorieren. Ich muss lernen sie als ein Teil von mir zu akzeptieren.

Das sind nun also die größten Ziele, die ich mir für die nächsten Wochen gesetzt habe. Ich hoffe ich schaffe es sie zu erreichen.

Auf dem Blog wird es hoffentlich in den nächsten Wochen normal weiter gehen – irgendwie müssen meine ganzen Ideen ja umgesetzt werden, sonst platze ich.

Ich wünsch euch ein wunderschönes Wochenende.
Liebst, eure

Laura

  1. Susanne
    Jan 16, 2016

    Liebe Laura, schön, dass es jetzt los geht. Ich weiß, dass du es schaffen wirst wieder richtig fit zu werden, aber sei nicht zu streng mit dir. Herzliche Grüße

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 18, 2016

      Dankeschön! Nein, ich werde ein gutes Mittelmaß fahren!

      Reply
  2. Sonja
    Jan 17, 2016

    Viel Glück in der Reha. Wunderschön sieht die Klinik ja aus! Dort werden sie sich bestimmt alle gut um dich kümmern!

    Liebe Grüße,
    Sonja von Sunny Side Up I Join the Sunny Side of Travel, Life & Style ☼

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 18, 2016

      Dankeschön liebe Sonja, das hoffe ich doch! (:

      Reply
  3. Carrieslifestyle
    Jan 18, 2016

    toller Beitrag. ich wünsche dir viel Kraft

    http://carrieslifestyle.com
    Win your fav Rosefield Watch!

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 18, 2016

      Vielen lieben Dank! (:

      Reply
  4. Shenna B. Hines
    Jan 18, 2016

    Viel Glück in der Reha, dies scheint unglaublich, Liebe dieser Beitrag!
    XX
    http://www.missydress.at

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 18, 2016

      Vielen lieben Dank!

      Reply
  5. Penelope
    Jan 19, 2016

    Nice post, and thanks for your share

    Penelope http://www.missydress.se

    Reply
  6. Carrieslifestyle
    Jan 19, 2016

    toller beitrag, super schön geschrieben

    http://carrieslifestyle.com
    Win your Fav Rosefield Watch!

    Reply
  7. Jessy
    Jan 19, 2016

    Hallo liebe Laura! Ich wünsch dir viel Kraft und Durchhaltevermögen! Und vor allem erhole dich gut!

    Liebe Grüße Jessy von kleidermaedchen

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 19, 2016

      Vielen lieben Dank, Jessy! Ich werde es versuchen! (:

      Reply
  8. Ivi
    Jan 23, 2016

    Liebe Laura, viel Kraft für diese drei Wochen! Die Klinik sieht schön aus und man wird sich bestimmt gut um dich kümmerm. Alles Alles Liebe! Ivi

    http://www.naomella.com

    Reply
    • mrssparkle
      Jan 23, 2016

      Vielen lieben Dank, liebste Ivi!

      Reply